Pegasus Racequadgear Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)

Airbot Omnibus F4 Fireworks

Artikelnummer: frwrks

Kategorie: Elektronik

Der Omnibus Fireworks Flugcontroller verwendet den ICM20608 über die SPI Schnittstelle für die bestmögliche Flugleistung. Mit Onboard-Dämpfungsbox läuft der ICM20608 perfekt unter 32k Gyro-Loop. An Bord sind ein Barometer und ein AB7456 OSD-Chip für das integrierte BetaFlight-OSD.

Omnibus Fireworks unterstützt 3-6s LIPO-Direkteingang, eingebauten digitalen Stromsensor und Power Filter.
Das integrierte PDB basiert auf einem 12-Layer-PCB-Design. Dadurch beträgt der Widerstand von den Akkupads bis ESC lediglich 0,2-0,5 MOhm, was eine wesentlich geringere Wärmeentwicklung zur Folge hat.
Beschreibung anzeigen 
39,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (DHL)

UVP des Herstellers: 49,90 €
(Sie sparen 20.04%, also 10,00 €)
im Zulauf

Faire Preise

Top Support

Schneller Versand

Community Support

Es können optional Tantalum Kondensatoren nachgerüstet werden an extra dafür vorgesehenen Lötpads.

Eigenschaften:
  • STM32 F405 MCU, Betaflight-kompatibel (unterstützt ab v3.2).
  • ICM20608 via SPI Bus - entkoppelt in Dämpfungsbox. (optional MPU6000).
  • 30.5x30.5mm Befestigungslöcher.
  • Höhe komplett: 10.1mm.
  • Wird direkt über LiPo versorgt (3-6S kompatibel).
  • Liefert 5V 1A via integrierten BEC.
  • STM32 steuert OSD-Chip über SPI im DMA-Modus (Betaflight OSD).
  • Eingebauter digitaler Stromsensor.
  • Aufwändiges, mehrlagiges PDB.
  • Eingebauter LC-Filter für Cam Spannung (max. 800mA).
  • Unzählige (4000uF) Keramikkondensatoren zur Eleminierung von Noise.
  • 2 zusätzliche Hardware UART verglichen mit Omnibus F4 SD Target.

 


 1  Bewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.